Die 4 Qualitätsdimensionen

Die Qualitätsdimensionen der Aus- und Weiterbildung an der Internationalen Akademie Berlin:

Orientierungsqualität

  • Orientierung an einschlägigen und aktuellen fachwissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Erstellung von ziel- und ressourcenorientierten Angeboten, die an den Bedürfnissen der Auftraggebenden und der Teilnehmenden ausgerichtet sind
  • Einbindung von aktuellen gesellschaftlichen und wissenschaftspolitischen Diskussionen

Strukturqualität

  • Gezielte Bedarfsanalyse
  • Passgenaue Angebotsplanung abgestimmt auf den konkreten Bedarf der Auftragtraggebenden und Teilnehmenden
  • Einsatz von hochqualifizierten Referentinnen und Referenten

 Prozessqualität

  • Dialogische Gestaltung und aktive Einbeziehung der Teilnehmenden
  • Vielfalt an Methoden und Formaten entsprechend der Weiterbildungsinhalte
  • Dokumentation von Prozessverläufen

 Ergebnisqualität

  • Konstruktive Evaluation und Ergebnisdokumentation der Veranstaltung
  • Sicherung eines starken Praxisbezuges
  • Förderung der Nachhaltigkeit von Weiterbildungsergebnissen